Am Wochenende,Samstag 02.06.2012 und Sonntag 03.06.2012, wurde im Naumburger Haus des Gastes mit einem Kommersabend das 150-jährige Jubiläum des Bürgergesangsvereins 1862 Naumburg gefeiert.

150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg

Nach langer Vorbereitung startete der Bürgergesangverein 1862  Naumburg am 02. Juni 2012 um 19.30 Uhr im Haus des Gastes sein Festwochenende zum 150 jährigen Bestehen.

Am Samstag begann die Jubiläumsfeier mit einem Festkommers. Rainer Rabanus begrüßte die ca. 400 Gäste. Nachdem der Bürgergesangverein unter der Leitung seines Dirigenten Waldemar Sheljaskow das Programm musikalisch eröffnete, führte Beate Jacobi  anschließend durch das Programm. Neben den Auftritten der geladenen Chöre, gab es Grußworte und Glückwünsche u. a. durch einen Vertreter des Mitteldeutschen Sängerbundes, Herrn Klaus-Dieter Kaschlaw und des 2. Vorsitzenden des Sängerkreises Wolfhagen, Herrn Manfred Schneider.

Nach dem Auftritt des F-S-K Hoof e. V. beglückwünschte Herr Landrat Uwe Schmidt und Bürgermeister Stefan Hable den Verein. 

Danach folgten die Auftritte der Naumburger Tonart zusammen mit dem Singkreis Naumburg und des Männergesangvereins 1891 Oberelsungen.

Einen Rückblick auf 150 Jahre Vereinsgeschichte trug Christiane Bubenhagen vor.

Im Anschluss daran sang der Chor der evangelischen Bürgergemeinschaft Naumburg unter der Leitung von Waldemar Sheljaskow, der an diesem Abend drei Chöre leitete. 

Weitere  Glückwünsche überbrachten Pfarrer Christian Peuckert von der evangelischen Kirchengemeinde und Rolf Jacobi vom Bürgerverein Naumburg. 

Nachdem die Bühne etwas umgebaut wurde, hatte die Stadtkapelle mit ihrem Dirigenten Heinz Roth ihren Auftritt. Dieser wurde vom Publikum mit einer Zugabe belohnt, bevor es in die Pause ging.

Nach der Pause folgten die Auftritte des Männergesangvereins 1883 Altenstädt, der Black Harmonists und der Viel Harmonie Altenstädt. Zum Abschluss  sang noch einmal der Gastgeber. So endete das Festprogramm für den Samstag gegen 23:30 Uhr und die Band Vis a Vis spielte zum Tanz auf.

Am Sonntagmorgen setzte der Bürgergesangverein 1862 Naumburg sein Festwochenende mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche Naumburg fort. Begleitet wurde dieser Gottesdienst vom evangelischen Posaunenchor. Im Anschluss an den Gottesdienst überreichte Frau Elisabetha Rößler im Auftrag des Pfarrgemeinderates der katholischen Kirchengemeinde Naumburg eine selbstgestaltete Kerze.

Danach fand mit der Naumburger Stadtkapelle ein kleines Platzkonzert auf dem Marktplatz statt. Leider spielte das Wetter nicht so mit und so sangen alle Gäste unter Regenschirmen das Hessenlied, dann ging es in einem Festzug zum Haus des Gastes. Dort gab es für alle ein gemeinsames Mittagsbuffet. Um 14:00 Uhr ging es mit dem Singen der Gastvereine weiter. Nachdem der BGV das Programm eröffnete, sangen die Kinder der Katholischen Kindertagesstätte St. Vinzenz und erfreuten mit Ihrem bewegungsreichen Vortrag alle Anwesenden.

Rainer Rabanus überreichte im Anschluss im Auftrag des Deutschen Chorverbandes die Felix Plakette an die Leiterin der Kindertagesstätte.

Danach folgten die Auftritte des Gemischten Chors Bründersen, des Männergesangvereins 1878 Ehringen, des Gesangvereins Concordia Breuna, des Gemischten Chors Ippinghausen, des Männergesangvereins Haubern, des Chores Second Hands aus Breuna, des Frauenchors Netze, des Männergesangvereins Eintracht Altenhasungen, des Gemischten Chors Niederelsungen, des Männergesangvereins Netze, des Gemischten Chors Istha, des Gesangvereins Zierenberg, des Gemischten Chors Oelshausen und des Frauenchors Viva la Musica Altenhasungen. Zwischendurch konnte man sich in einer Pause an einem Kuchenbuffet nochmals stärken.

Ein gelungenes Programm und ein ereignisreiches Festwochenende ging gegen 18:00 Uhr zu Ende.

Geehrt wurden an diesem Wochenende:

Vom Sängerkreis Wolfhagen:

  • Paul Pohl für 65 Jahre passive Mitgliedschaft
  • Franz Günst und Martin Günst für 60 Jahre passive Mitgliedschaft
  • Alfred Potthast  und Josef Jacobi für 50 Jahre passive Mitgliedschaft
  • Klaus Partu, Werner May und  Eckhard Wiederhold für 25 Jahre passive Mitgliedschaft
  • Frank Bubenhagen für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft

Vom Deutschen Chorverband:

  • Karl Hast für 60 Jahre aktive Mitgliedschaft

Vom Mitteldeutschen Sängerbund:

  • Gerhard Jakobi für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft

Vereinsintern:

  • Hermann Kramer für 55 Jahre aktive Mitgliedschaft.
  • Paul Barbrock , Karl Lessmeier und Franz-Josef Rabanus für 30 Jahre aktive Mitgliedschaft.
  • Josef Rabanus für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft.

Der BGV 1862 Naumburg möchte sich an dieser Stelle bei allen Mitwirkenden bedanken, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben und bei allen, die Ihre Glückwünsche, Geschenke und anonyme Spenden überbrachten.

Bedanken möchte sich der BGV auch bei Pfarrer Christian Peuckert und Stadtpfarrer W. Johannes Kowal für die schöne Gestaltung des Gottesdienstes; bei dem evangelischen Posaunenchor für die Begleitung beim Gottesdienst; bei der Stadtkapelle Naumburg für das Platzkonzert und die musikalische Begleitung des Festzuges; dem Geschichtsverein für die Bildergalerie und für die Chronik im Haus des Gastes; bei allen, die durch ihre Kuchen- und Kaffeespenden zum Kuchenbuffet beigetragen haben; bei den passiven Mitgliedern, die bei der Durchführung des Festes tatkräftig zur Seite standen; bei der Bürger- und Prinzengarde mit Freunden für die super Bewirtung an beiden Tagen; bei dem Team der Emstaler Höhe, das an beiden Tagen für das leibliche Wohl sorgte und nicht zuletzt geht der Dank an die, die das Haus des Gastes für dieses besondere Fest so wunderschön dekoriert haben.

  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen
  • 150 Jahre Bürgergesangverein 1862 Naumburg Begrüßung und Ehrungen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33